Sonntag, 11. März 2012

NOTD

Hallo ihr Lieben :)
 Heute frisch lackiert, ein wenig unsauber, aber ich finds trotzdem irgendwie süß :D

Converse - Nägel in rot :)

Da es schon dunkel ist, kann man das alle leider nicht so super erkennen, aber ich wollte nicht bis morgen warten, wenn eh schon wieder tipwear angesagt ist ;(
Zuerst wird wie immer die Base aufgetragen. Danach habe ich eine Schicht von p2 691 can't get enough! aufgetragen. Ein dunkles Rot. 
Das habe ich trocknen lassen und danach die Spitze weiß lackiert. Dann habe ich mit dem essence special effect topper in 03 hello holo auf jeden Nagel jeweils links und rechts an der Seite 3 Punkte gemacht.
Die oberen beiden Punkte links und rechts werden dann mit einer weißen Linie verbunden.
Die Punkte darunter werden mit Kreuzen verbunden und die letzten beiden wieder mit einer Linie. So entstehen die Schnürsenkel (;
Vorne an der Spitze kommt dann noch diese schwarze Linie, die bei Converse-Schuhen ja vorn auch ist und dann lässt man das alles wieder schön trocknen und lackiert seinen Top Coat darüber. (Ich war mal wieder zu ungeduldig und hab ein bisschen was verwischt... wie immer :D)

Sooo... meine Frage an euch ist hier: Habt ihr einen Tipp, woher man schön dünne und gute NailArt-Brushes herbekommt? Wäre schön von eucht zu hören, denn mir ist alles, was ich besitze zu dick. 

Damit alles Liebe,
eure Anika. :)

Kommentare:

  1. Ohhhh, wie niedlich :)

    Den Tippainter von essence hast du schon ausprobiert?? Wenn du den Pinsel etwas abwischst, kannst du mit dem Nagelscherchen auch ein paar Haare rausschneiden (unten am Ansatz), dann wird der Pinsel auch dünner ;D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gar keine schlechte Idee :D Danke für den Tipp ! :)

      Löschen